Worte, die Freude, Kraft und Licht ins Leben bringen 


Ganz tief
dringen die wärmenden Sonnenstrahlen
durch meine Haut in mich ein,
das Meer
streicht meine Seele in allen nur denkbaren
Blau- und Türkistönen,
und die Landschaft
steuert im Tageslauf
alle weiteren Nuancen der Farbpalette bei.
Gewappnet mit diesem Vorratsspeicher
bin ich überzeugt,
dass mir nun
weder der tristeste Herbst
noch der kälteste Winter,
etwas anhaben kann.

aus "Hochgenuss mit Tiefenwirkung"


Herbst -
Die Tage werden kürzer,
Sonnenlicht ist Luxus.
Grauer Nebel kriecht über Wiesen und Felder.
Eisiger Wind bläst uns schonungslos ins Gesicht
und lässt uns frösteln.

Zeit,
zusammenzurücken,
eine Kerze anzuzünden
und es sich gemütlich zu machen
auf seiner Insel der Geborgenheit.

Zeit,
sich auf seine Insel des Lichts zurückzuziehen,
Einkehr zu halten,
Zurückliegendes zu reflektieren,
neue Kräfte zu sammeln,
Pläne zu schmieden.

aus "Laternen weisen den Weg"